Suche

Suche
Sie sind hier: www.deaf-sachsen.de
.

Studentin sucht dringend Teilnehmer*innen für wichtige Umfrage

Eine Studentin an der Uni Oldenburg möchte im Rahmen ihrer Masterarbeit ein Diagnostikverfahren zum Sprachverständnis in DGS umwandeln und für gehörlose Kinder anpassen. Sie arbeitet dabei eng mit der tauben Expertin Sandra Gogol zusammen. Für diese Arbeit braucht die Studentin dringend Teilnehmer*innen für eine Umfrage. Die Teilnehmer*innen sollen einschätzen, wie die Anpassung des Testes für gehörlose Kinder gelungen ist oder ob etwas verändert werden sollte. Es gibt bisher für gehörlose Kinder kein geeignetes Diagnostikverfahren zur Einschätzung des Sprachverständnisses. Daher kann die Masterarbeit und die dazugehörige Umfrage einen wichtigen Beitrag zur besseren Diagnostik gehörloser Kinder leisten.

 

Die Umfrage läuft noch bis zum 23.08.2020. Es ist wichtig, dass möglichst viele Personen an der Umfrage teilnehmen. Es werden Personen gesucht, die DGS als Erstsprache (Muttersprache) oder bilingual (DGS und Lautsprache) oder als Zweitsprache vor dem 12. Lebensjahr erlernt haben.

Als kleine Belohnung werden Amazon-Gutscheine vergeben.

 

Hier geht´s zur Umfrage!!

 

 

 

 

 



.